mein Gleitschirm-Blog aus Spanien

vom anstrengenden Leben im Paradies

Gewoehnung an die Gefahr

Written by Administrator
 

 
 

Gleitschirmfliegen- Unfall durch Gewöhnung an die Gefahr?

Wenn man sich das so richtig überlegt ist der nächste Flugunfall eigentlich vorprogrammiert. Der Kreislauf des Gleitschirmfliegens beginnt mit Vorsicht, Lernen, Überprüfen und Überdenken. Danach folgt eine Übungs- und Korrekturphase, und dann kommt endlich die Zeit in der ich meine Flüge genießen kann, weil ich Vertrauen in das Fluggerät und mein Können gewonnen habe. Aber was folgt dann?

Weiterlesen: Gewoehnung an die Gefahr

Dienstag, den 20. April 2010 um 10:41 Uhr

Was ist mit dem Paragliding-Blog los?

Written by Administrator
  • font size decrease font size increase font size
 


 
 

Was ist denn nur los mit dem Paragliding-Blog von Max? Seit Wochen nichts Neues oder nicht erreichbar! Nein, es lag nicht nur am guten Flugwetter in Santa Pola. Seit Jahren benutze ich nun schon Blogger von Google um meine Meinung unter die Gleitschirmgemeinde zu bringen. Leider ist den Blogger-Leuten jetzt eingefallen, dass jeder der unter seiner eigenen Adresse veröffentlicht (also nicht unter ramsdibamsdi.blogspot.com sondern unter paragliding-spanien.de/ramsdibamsdi) nun seine Adresse auf ramsdibamsdi.paragliding-spanien.de umbauen muss. Hört sich komisch an, iss aber so!

Nun habe ich einige Zeit gebraucht, um mich zu entscheiden, ob ich nicht den bloggerkram einfach lasse und in Zukunft nur noch hier, also auf http://www.paragliding-spanien.de/gleitschirm-blog schreibe,  und falls ich es doch weiter mache wodurch das „ramsdibamsdi“ zu ersetzen wäre. Um es kurz zu machen: ich habe mich für blog.paragliding-spanien.de  entschieden. Klar, das ist ja naheliegend, aber genau das war das Problem! Nun hoffe ich, dass alles bald frei geschaltet wird und dann auch funktioniert.

 

Derweilen präsentiere ich euch hier ein paar Fotos der letzten Tage  *räusper* Wochen.
paragliding_spain_iris_michael.jpg
Iris und Michael über meinem P11
 
paragliding-spain-iris.jpg
Iris startet in Palo. ...so einfach ist das!
 
Lars mit seinem UP Pico
 
Marlene mit ihrem Sky-immer oben zu finden!
 
die wilden Buben vom Neuffen: Basti mit dem Sigma von Advance...
 

 

Sonntag, den 04. April 2010 um 11:42 Uhr

Video- Paragliding Alicante Teil 2

Written by Administrator
  • font size decrease font size increase font size
 
Rate this item
(0 votes)
 
 

Hier ist das neue Video von Jo. Der zweite Teil des Gleitschirmurlaubs der wilden Oesterreicher in Spanien kann sich sehen lassen: tolle Aufnahmen und lustige Kommentare.

 

 

Montag, den 19. April 2010 um 11:26 Uhr

Wir fliegen!

Written by Administrator
 

 
 

Vulkanstaub ueber Europa! Totales Chaos im Luftverkehr! Wir fliegen!

So schlimm die Situation im europaeischen Flugverkehr auch ist, die Diskussionen aehneln denen in den Urzeiten des Gleitschirm- und Drachensports. Flugversuche werden angestellt um zu dem derzeitigen Zustand ueber unseren Koepfen etwas zu sagen. Die Lage ist fast schon lustig: man sieht nichts, kann (noch) nichts messen und trotzdem sollen tausende von Passagieren mitsamt den aufgebrachten Flugliniensprechern daran glauben. "Nix Genaues woas ma ned!" plus "Sicherheit geht vor!"

Wie immer finden sich bereits die ersten selbsternannten "Testpiloten" die zeigen, dass ein Fliegen durch den gesperrten Luftraum kein Problem ist, zumindest zum gleichen Zeitpunkt auf der exakt gleichen Strecke. Parallelen zum Foehnfliegen mit Haenge- und Paragleiter draengen sich auf! Wie sieht es denn im naechsten Tal oder 500 m hoeher aus?

Ich bin weit davon entfernt, mir ein Urteil ueber die derzeitige Lage im Luftraum zu erlauben, trotzdem kann ich nicht umhin, mich ueber die Hilflosigkeit des grossen Verkehrsapparats zu amuesieren. Ich darf das, schliesslich bin auch ich betroffen! Die letzten Tage habe ich damit verbracht, über Internet und Radio die Geschehnisse zu verfolgen, waehrend der Zeitpunkt X immer näher rückte. (Ihr habt es auch gemerkt? Ich habe gerade festgestellt, dass ich an einer Tastatur mit ü und ä und ö sitze- wie schön! ^freu^)

Zeitpunkt X ist in knapp 2 Stunden - Abflug 14.55 Uhr, mit Airberlin, Alicante-München. Der Flug wurde vor 2 Stunden gestrichen und keiner weiss, ob da ueberhaupt was ist, was das begründet. Vielleicht werden wir das nie wissen, na ja, weil ja halt keiner geflogen ist. Und da bin ich wieder beim Gleitschirmfliegen. Wie oft bin ich schon in der Bahn gesessen und Richtung Tal gefahren, ohne zu wissen, ob es nicht doch gegangen wäre. Unten habe ich den Helm aufgesetzt, den Paraglider auf den Rücken geschnallt und mein Motorrad gestartet. Einmal bemerkte ich, gerade als ich den Gang eingelegt hatte und die kalte Kiste den Tegernsee entlangprügeln wollte einen kleinen bunten Punkt am Himmel. Gespannt wartete ich die paar Minuten ( das ist schon einige Jahre her ;-) ) bis der Gleitschirmflieger neben mir am Landeplatz landete. Glück gehabt! ...  Er oder ich ?

 

Freitag, den 26. März 2010 um 21:58 Uhr

Video: Gleitschirmstart in Orito-ost

Written by Administrator
  • font size decrease font size increase font size
 
 

Vor zwei Wochen waren wir bei Südostwind in Orito. Orito ist ja für gute Starter bei  schwachen Westwindlagen ein nettes Fluggelände. Die Ostseite hat das Problem, dass der Startplatz fehlt. Letztes Mal haben Alex und ich die Gleitschirme im Gestrüpp des Steilhanges ausgelegt.

Da ich diesmal mit meinem P11 Light unterwegs war, dessen hauchdünnes Tuch ich nicht zerreißen wollte, versuchte ich mich am Straßenstart. Dank der Südkomponente  war das Aufziehen des Paragliders kein großes Problem, und auch der Jump über die Kakteen gestaltete sich überraschend leicht. Jo startete mit seinem UP direkt hinter mir. Es waren perfekte Flugbedingungen um endlich mal die Südwand hoch zu fliegen. Leider wurde daraus nichts weil es bald heftig zu regnen anfing. Statt dem geplanten Toplanding endete mein Flug mit einem stabilen Sackflug (leider nicht mehr auf dem Video).
Ich sage es ja immer: Ein Leichtschirm ist kein Regenschirm! 
Wolfgang hat das Ganze auf Video festgehalten. 

 

 

 

Social Comments and Sharing

Instagram