Freitag, den 26. März 2010 um 21:58 Uhr

Video: Gleitschirmstart in Orito-ost

Written by Administrator
  • font size  
 
 

Vor zwei Wochen waren wir bei Südostwind in Orito. Orito ist ja für gute Starter bei  schwachen Westwindlagen ein nettes Fluggelände. Die Ostseite hat das Problem, dass der Startplatz fehlt. Letztes Mal haben Alex und ich die Gleitschirme im Gestrüpp des Steilhanges ausgelegt.

Da ich diesmal mit meinem P11 Light unterwegs war, dessen hauchdünnes Tuch ich nicht zerreißen wollte, versuchte ich mich am Straßenstart. Dank der Südkomponente  war das Aufziehen des Paragliders kein großes Problem, und auch der Jump über die Kakteen gestaltete sich überraschend leicht. Jo startete mit seinem UP direkt hinter mir. Es waren perfekte Flugbedingungen um endlich mal die Südwand hoch zu fliegen. Leider wurde daraus nichts weil es bald heftig zu regnen anfing. Statt dem geplanten Toplanding endete mein Flug mit einem stabilen Sackflug (leider nicht mehr auf dem Video).
Ich sage es ja immer: Ein Leichtschirm ist kein Regenschirm! 
Wolfgang hat das Ganze auf Video festgehalten.