Dienstag, den 26. Januar 2010 um 22:13 Uhr

Super-Paragliding-Testival 2010

Written by Administrator
 
Rate this item
(0 votes)
 
 

 

Super- Paragliding- Testival in Koessen vom13. bis 16.Mai 2010

Es ist wieder soweit, zum zweiten Mal findet in Kössen das große Gleitschirm- Probefliegen statt. Wie im letzten Jahr haben sich zahlreiche Paragliding-Hersteller angemeldet, um ihre neusten Schirme und Gurtzeuge den potentiellen Kunden zum Ausprobieren zur Verfügung zu stellen. Dabei gehe es nicht darum, den Direktverkauf vom Gleitschirmhersteller zum Piloten anzukurbeln, meint Reini Volmert von der Firma Skywalk, der im letzten Jahr die Idee zu dieser großen Probeflug-Party hatte.

Es soll vielmehr dem Schirmkauf- interessierten Piloten eine Möglichkeit zum Testen einer Schirmpalette bieten, die ihm seine Gleitschirmschule nicht offerieren kann um danach den auserwählten Schirm über seine Flugschule  zu beziehen. Ob diese Idee wirklich jedem Paragleiter- und Gurtzeughersteller bekannt ist und auch hier umgesetzt wird man sehen. So sind zumindest viele Flugschulen skeptisch, ob der direkte Draht zum Kunden nicht ausgenutzt wird um zukünftig die Gleitschirmprodukte direkt zu vertreiben. Vergebliche Versuche in diese Richtung gab es in der Vergangenheit schon.

 

Die Organisatoren Sepp Himberger von der Flugschule Kössen und die PMA mit Hans Bausenwein sind sicher immer gut für eine perfekte Gleitschirmveranstaltung mit reger Herstellerbeteiligung und einem attraktiven Rahmenprogramm, wobei die Flugvorführungen etwas eingeschränkt werden sollen, damit mehr Luftraum zum Probefliegen zur Verfügung steht.   
Auf jeden Fall wird das dieses Jahr wieder eine Riesen-Paragliding-Party, zumal am Samstagabend Christoph Burger (Fluglehrerkollege mit Nachtflugerfahrung) mit „ a buena vista“ den kubanischen Groove hören lässt.
Ich hatte in meinem Blogbeitrag Super Paragliding Testival @ Koessen im letzten Jahr schon ausreichend ausgeführt, dass Kössen für solche Flugveranstaltungen ideal ist und ich nicht verstehen kann, warum bei ähnlichen Events in der Vergangenheit stets anspruchsvolle Fluggelände ausgewählt wurden, die insbesondere den Ein- und Umsteigern ein schlechtes Probefluggefühl vermittelten. Gerade beim Fliegen mit einem unbekannten Testschirm oder Gleitschirmgurt sollte man doch auf ein einfaches Fluggebiet mit großem Landeplatz Wert legen.
Welche Gleitschirm- und Gurtzeughersteller sind vertreten?

Advance (CH) Airwave (AT)Dudek Paragliders (PL)Firebird (DE)Gin Gliders (KOR)Gradient (CZ)Icaro (DE)Independence (DE)ITV (FR)Kortel Design (FR)Mac Para (CZ)Niviuk (ES)Nova (AT)Ozone (GB/FR)Paratech (CH)Pro-Design (AT)Sky Paragliders (CZ),Skyline (DE)Skywalk (DE)Sol Paragliders (BR)Supair (FR)Swing (DE)UP (DE)U-Turn (DE)Wings of Change (AT)Woody Valley (IT)

 

Vorläufiges Veranstaltungs-Programm:
Donnerstag 13. Mai 2010
bis 10.00 Ankunft der Hersteller und Aufbau des Testival-Geländes
10.00 - 19.00 Testflüge
17.00 - Offizielle Begrüßung zum "Super Paragliding Testival 2010" an der "Fliegerbar"
Freitag 14. Mai 2010
09.00 - 19.00 Testflüge
19.00 - 22.00 SPT-Barbecue und Small-Talk an der "Fliegerbar"
Samstag 15. Mai 2010
09.00 - 19.00 Testflüge
Speziell für Nicht-Piloten: "Kaiserwinkl Kas-Fest"
im Ortszentrum von Kössen
17.00 "Paragliding Modeschau" - von und mit Fly Mike: Die Hersteller präsentrieren ihre Kollektionen 2010
17.00 Live Musik - Cuban Grooves with "A buena Vista" by Christoph Burger
Sonntag 16. Mai 2010
09.00 - 17.00 Testflüge 
10.00 Offizielle Pressekonferenz
16.00 "Good-bye Kössen"
17.00 - 20.00 Abbau des Testival Geländes