Paragliding Spanien

Aus Freude am Fliegen

Gleitschirm- Blog aus Spanien
Administrator

Administrator

Montag, 25 Juni 2012 10:12

Gleitschirm- Video fuers Smartphone,

Es hat mich geaergert, dass das Video von Jan auf dem Iphone nicht zu sehen ist, so dachte ich, ich konvertiere den Vimeo- Streifen mal schnell. Weit gefehlt!

Mittwoch, 20 Juni 2012 16:39

Paragliding- Video "Return to Paracante"

Endlich ist es fertig! Das neue Gleitschirmvideo von Jan, der mit Jessy und Ruediger zum zweiten Mal bei mir in Santa Pola war. Es ist keins dieser ueblichen Paragliding-Clips mit irgendeinem Gedudel im Hintergrund, die auf Youtube oder meiner Startseite zu finden sind...

Montag, 27 Februar 2012 22:57

Wir leben/fliegen noch!

Um allen Gerüchten, das Gleitschirm fliegen in Santa Pola sei eingeschlafen energisch zu widersprechen, hier ein paar Bilder der heutigen Flüge:

Freitag, 12 November 2010 15:41

Gleitschirm-Grundkurs in Spanien

Nach langer Pause muss ich nun endlich mal wieder ein paar schöne Gleitschirmbilder auf mein Blog hochschiessen. Letzte Woche hatte ich fünf vom Paraglidingvirus infizierte Gäste, die das Gleitsegeln erlernen wollten. Normalerweise habe ich hier ja nur max. zwei bis drei Piloten zur Ausbildung. Die meisten Gastflieger, die ich betreue haben  schon den Schein und wollen allenfalls mal einen Tag das Rückwärtsstarten oder das Hangsoaren lernen.

 

Mittwoch, 28 Juli 2010 22:54

Dhv-Fun-Cup 2010

Da hat sich ja viel getan beim Fun-Cup in diesem Jahr. Eine ganze Weile hat die Gleitschirm-Einsteiger-Liga so vor sich hin gedümpelt, dass ich manchmal die Befürchtung hatte, die 80 Stunden, die wir letztes Jahr in zwei ein halb Monaten zusammengeflogen haben werden dieses Jahr nicht geschafft.

Na, das geht ja gut los! Nach wochenlanger Abstinenz wollte ich endlich mal wieder an meiner Hauskante Gleitschirm fliegen. Auch heute herrschte am Startplatz Santa Pola perfekter Ostwind, und so war es natürlich kein Problem sich über dem Hang zu halten. Außer mir waren noch drei andere Paraglider in der Luft, die ich auf meinem Weg Richtung Santa Pola grüßte. Gerade wollte ich oberhalb des Ortes umdrehen um zum Startplatz zurückzufliegen bemerkte ich zwei „kleine Helikopter“ aus Richtung Südwest  die Küstenlinie entlang fliegen.


 

  Vorne erkannte ich ein schwarzes und ca. 50 Meter dahinter ein rotes Fluggerät. Ich nehme an, es waren Gyrocopter, also Drehflügler aus dem UL- Bereich.

 

Plötzlich hörte ich einen lauten Knall, als ob jemand ein Surfbrett aufs Wasser geworfen hätte und der hintere Girocopter war verschwunden.

 

Im Wasser, an der Absturzstelle konnte man einen hellen großen Fleck erkennen in dessen Mitte etwas Rotes schimmerte.

 Der vordere Flugkollege drehte und flog in Richtung SW davon während einige Badegäste vom ca. 60m entfernten Strand versuchten, die Absturzstelle schwimmend zu erreichen.

Soweit ich das von oben sehen konnte wurde nach einigen Minuten der Pilot per Boot zum Rettungswagen am Ufer gebracht. Ich hoffe sehr, dass es ihn nicht so schwer erwischt hat!

 

Mir hat es die Lust aufs Fliegen mächtig vermiest, wollte ich doch heute endlich mal wieder mein Gleitschirm-Fun- Cup- Konto aufbessern.

 

 

Operacion retorno

So nennt man in Spanien das Verkehrschaos zum Ferienende. Alle wollen heim und das am letzten Ferienwochenende. Meist flimmern den ganzen Tag die Staubilder der unzähligen Verkehrsüberwachungskameras über den Fernsehbildschirm gefolgt von den schlimmsten Unfallfotos und den Zahlen der Verletzten und Toten, die der Verkehrsinfarkt gekostet hat. Nach dem letzten Wochenende im August werden die Städte wieder belebter und der Strand herrlich leer.

Unsere operacion retorno wird hoffentlich ohne Stau ablaufen. Nach fünf Jahren „Leben in Spanien“  werden wir unseren Lebensmittelpunkt wieder mehr in die bayerische Metropole verlegen.

Dienstag, 27 April 2010 14:01

Max fliegt Elektromotor

Vorgestern bin ich zum ersten Mal mit dem Motor Gleitschirm geflogen. Aber es war nicht so ein normaler "Rasenmäher", sondern der SILENT-X, der erste DULV zugelassenen Elektromotor. Mein neuer Nachbar Benno, Zirkusdirektor und begeisterter Gleitschirmflieger hat dieses neu entwickelte Antriebssystem bei Swing gekauft und ich durfte es testen.

Benno war mindestens genau so begeistert wie ich smiley.

Freitag, 23 April 2010 15:39

Gewoehnung an die Gefahr

Gleitschirmfliegen- Unfall durch Gewöhnung an die Gefahr?

paragliding_spain_alex.jpgWenn man sich das so richtig überlegt ist der nächste Flugunfall eigentlich vorprogrammiert. Der Kreislauf des Gleitschirmfliegens beginnt mit Vorsicht, Lernen, Überprüfen und Überdenken. Danach folgt eine Übungs- und Korrekturphase, und dann kommt endlich die Zeit in der ich meine Flüge genießen kann, weil ich Vertrauen in das Fluggerät und mein Können gewonnen habe. Aber was folgt dann?

Dienstag, 20 April 2010 10:41

Was ist mit dem Paragliding-Blog los?

Was ist denn nur los mit dem Paragliding-Blog von Max? Seit Wochen nichts Neues oder nicht erreichbar! Nein, es lag nicht nur am guten Flugwetter in Santa Pola. Seit Jahren benutze ich nun schon Blogger von Google um meine Meinung unter die Gleitschirmgemeinde zu bringen. Leider ist den Blogger-Leuten jetzt eingefallen, dass jeder der unter seiner eigenen Adresse veröffentlicht (also nicht unter ramsdibamsdi.blogspot.com sondern unter paragliding-spanien.de/ramsdibamsdi) nun seine Adresse auf ramsdibamsdi.paragliding-spanien.de umbauen muss. Hört sich komisch an, iss aber so!

Seite 1 von 2
Aktuelle Seite: Home Gleitschirm- Blog